Lizenzvereinbarung Outlook Lizenz

Hinweis zur Benutzung des Keys:

Die in der Leistungsbeschreibung im Rahmen von LANSOL Hosted Exchange aufgeführte Software (MS Outlook® in der jeweils gewählten Version) wird dem Kunden nur für die Laufzeit des Vertrags zum vereinbarten Gebrauch überlassen. An der Software wird dem Kunden für die Vertragsdauer ein nicht ausschließliches Nutzungsrecht eingeräumt.

Dieses Nutzungsrecht ist gebunden an das Vertragsverhältnis mit LANSOL. Der Kunde ist nicht berechtigt, das ihm eingeräumte, nicht ausschließliche Nutzungsrecht auf Dritte oder andere als im Rahmen dieses Vertrags zur Verfügung gestellten Dienste zu übertragen.

Mit Beendigung des Vertragsverhältnisses mit LANSOL ist der Kunde dazu verpflichtet, alle Installationen der bereitgestellten Software zu entfernen und sämtliche Kopien dieser zu löschen.

 

Information für Outlook Benutzer mit LANSOL® Lizenzierung:

Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass mit Ablauf des Vertragszeitraums die Gültigkeit Ihrer Outlook Lizenz erlischt und somit nicht mehr verwendet werden darf. Die verwendete Outlook Software muss deinstalliert werden, der Lizenz Key muss vernichtet werden. Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.Wichtig:

Das Weiterbetreiben von Microsoft Outlook über das Vertragsverhältnis hinaus, entspricht der Nutzung einer "Raubkopie".

Alle Preise inklusive 19% USt. - Preisänderungen vorbehalten

Alle genannten Marken und Produkte sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und Firmen.

© 2017 Lansol GmbH | Hosting // Datacenter // Service