Die verschiedenen DATEV Varianten und dessen Leistungen im Überblick

Für die praktische Arbeit von Wirtschaftsprüfern, Steuerberatern und Anwälten sind die Lösungen aus dem Hause DATEV fast schon unabdingbar. Schließlich erleichtern sie zahlreiche Prozesse erheblich und helfen bei der Auswertung von Zahlen und der Vorbereitung von Steuererklärungen sowie der Verwaltung sensibler Kundendaten. Damit Kanzleien, Sozietäten und andere das Maximum an Funktionen herausholen können, ist eine leistungsstarke IT-Infrastruktur unbedingt nötig. Da der Aufbau einer solchen Infrastruktur in Eigenregie sowohl zeit-, als auch kostenintensiv ist, stellt das Outsourcing der IT-Infrastruktur mit LANSOL als kompetenten Partner eine optimale Alternative dar. Um ein passgenaues Outsourcing zu ermöglichen, stehen Ihnen verschiedene DATEV Varianten zur Verfügung, die mit unterschiedlichem Leistungsumfang erhältlich sind. Um alle technischen Belange rund um die Wartung und Bereitstellung der DATEV Varianten kümmert sich LANSOL und stellt Ihnen diese funktionsfähig bereit. 

Welche DATEV Varianten stehen bei LANSOL zur Verfügung?

Bei LANSOL stehen Ihnen verschiedene Hosting-Optionen zur Verfügung, in dessen Rahmen Ihnen unter anderem DATEV Varianten zur Verfügung gestellt werden. Folgende Optionen sind dabei möglich:

  • DATEV Variante 1: Als einfachste DATEV Variante steht Ihnen die easyCloud zur Verfügung. Hierin enthalten ist ein Softwareprodukt (z.B. DATEV), die Softwarepflege, 100 GB Speicherplatz und einhergehend damit ein DIN ISO 27001 zertifizierter Datenschutz mit Datenhaltung in Deutschland und einem dedizierten Server je Kunde. Weitere Lösungen wie Microsoft Office oder Microsoft Exchange können optional hinzugebucht werden.
  • DATEV Variante 2: Benötigen Sie mehr als nur ein Softwareprodukt, so ist die Variante aspBASIC optimal. Neben zwei Softwareprodukten stehen Ihnen zusätzlich Microsoft Exchange und Microsoft Office 2013/2016 zur Verfügung. 500 GB Speicherplatz sind ebenfalls inklusive. Analog zur DATEV Variante 1 ist auch hier ein DIN ISO 27001 zertifizierter Datenschutz inklusive.
  • DATEV Variante 3: Sind die beiden Standardlösungen für Ihre Zwecke nicht ausreichend, ist die DATEV Variante aspSBW die erste Wahl. Die Anzahl an Softwareprodukten und die Menge an Speicherplatz kann hierbei individuell festgelegt werden. Auch bei dieser DATEV Variante ist der zertifizierte Datenschutz selbstverständlich.

Wenn Sie sich nicht sicher sind, welche DATEV Variante oder welches Softwarepaket für Ihre Zwecke optimal ist, so wenden Sie sich einfach an uns. Gerne helfen wir Ihnen bei der Auswahl und unterstützen Sie bei der Beantwortung der Frage, was für Ihre Situation richtig und wichtig ist.

Warum ist die DIN ISO 27001 so wichtig für Ihre DATEV Variante?

Lange Zeit wurde das IT-Outsourcing kritisch gesehen, da dies nicht immer im Einklang mit geltenden Gesetzen, insbesondere im Bereich des Datenschutzes stand. Bei LANSOL brauchen Sie sich darüber jedoch keine Gedanken machen, denn sämtliche Angebote aus dem Bereich IT-Outsourcing, zu denen auch die einzelnen DATEV Varianten gehören, stehen im Einklang mit dem Bundesdatenschutzgesetz und bieten auch darüber hinaus beste Leistungen.

Ein Hosting innerhalb des Hoheitsgebietes der Bundesrepublik Deutschland ist ebenso selbstverständlich, wie der Einsatz gezielter Sicherheitssysteme und dem Einsatz von Fachpersonal in Betrieb und Wartung unserer Server und Rechenzentren. Alle wichtigen Informationen zum Thema Datenschutz in Verbindung mit DATEV Varianten finden Sie auf unserer Webseite. Sollten Fragen unbeantwortet bleiben, freut sich unser Team auf Ihre Kontaktaufnahme.

© 2017 Lansol GmbH | Hosting // Datacenter // ServiceAlle genannten Marken und Produkte sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Hersteller und Firmen.